Home » Gründen

Gründen

Kleingewerbe anmelden

Wenn Sie ein Kleingewerbe anmelden, starten Sie bewusst an der Basis Ihrer Möglichkeiten und behalten sich alle Möglichkeiten der Entwicklung offen. Es ist eine völlig irrige Vorstellung, für jede unternehmerische Tätigkeit eine GmbH oder vielleicht auch eine Unternehmergesellschaft gründen zu wollen. Das dafür notwendige Kapital und der bürokratische Aufwand in der Handhabung stehen meist nicht im Verhältnis zu den anfänglichen ...

Read More »

Kleinunternehmerregelung als Freiberufler

Auch für Freiberufler stellt sich die Frage, wie sie ihre freiberufliche Tätigkeit ausführen möchten – als Kleinunternehmer, der von der Umsatzsteuerpflicht befreit ist oder als Unternehmer, der nach der Regelbesteuerung abrechnet. Hierfür sind einige grundlegende Fragen zu beantworten, die zunächst den Status des Freiberuflers genauer in Augenschein nehmen. Freie Berufe – welche gehören dazu? Zunächst stellt sich die Frage, wer ...

Read More »

Kleinunternehmerregelung als Student

Selbst Studenten suchen immer wieder nach einer Möglichkeit, ihr oft knappes, finanzielles Budget aufzubessern. Dabei stoßen sie auf die Möglichkeit, sich selbstständig zu machen, was auch jede Menge Vorteile mit sich bringen kann. So lassen sich oftmals einfacher Jobs finden, da Arbeitgeber keine aufwändigen Arbeitsverträge erstellen, keine pauschale Vergütung zahlen und vor allem keine Lohnnebenkosten aufwenden müssen. Es besteht für ...

Read More »

FAQ für Studenten

Häufige Fragen zur Kleinunternehmerregelung Passen Studium und Kleinunternehmerregelung zusammen? Ja, aber es gibt zusätzlich zu den für alle Kleinunternehmer gültigen Regelungeneinige besondere Punkte zu beachten, die sich vor allem auf Themen wie Sozialversicherung, BAföG und Kindergeld beziehen. Die folgenden Ausführungen geben Antworten auf häufig gestellte Fragen. Muss ein Student sein Kleingewerbe anmelden? Wie alle Gewerbetreibende müssen auch Studenten ein Gewerbe ...

Read More »

FAQ – Fragen und Antworten

Häufige Fragen zur Kleinunternehmerregelung Zur Kleinunternehmerregelung gibt es häufig Fragen, wie genau die Vereinfachung der unternehmerischen Tätigkeit aussieht und welche Folgen die Anwendung der Regelung nach § 19 (1) UStG hat. Einige der FAQ (häufig gestellten Fragen) sind hier aufgeführt. Wie funktioniert die Gewerbeanmeldung mit der Kleinunternehmerregelung? Die Antwort ist ganz einfach: normal. Das Gewerbe muss beim zuständigen Gewerbe- bzw. ...

Read More »

Sonderregelung

Für Existenzgründer gibt es bei der Frage, ob sie auf Grundlage von § 19 (1) UStG die Kleinunternehmer-Regelung wählen können, eine Sonderregelung. Diese ist darin begründet, dass bei Unternehmens-Gründung der Umsatz für das erste Jahr nur geschätzt werden kann und es keine Vorjahresergebnisse gibt. Der Existenzgründer kann dennoch unter bestimmten Voraussetzungen die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen. Das kann insbesondere dann ...

Read More »

Wahlrecht der Kleinunternehmerregelung

Die sogenannte Kleinunternehmerregelung soll Unternehmern ihre Tätigkeit erleichtern, indem der Aufwand der Buchführung reduziert wird. Die Grundlage bildet der §19 Absatz 1 des Umsatzsteuergesetzes (§19 (1) UStG). Demnach kann die Kleinunternehmerregelung anwenden, wer im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von maximal 17.500 Euro erzielt hat und im laufenden Geschäftsjahr voraussichtlich keinen Umsatz von 50.000 Euro oder mehr erzielt. Wichtig ist dabei, ...

Read More »

Ein Kleinunternehmen gründen: So geht’s

Wer ein Kleinunternehmen gründen will, dem stellen sich viele Fragen. Dabei ist die Gründung an sich das kleinste Problem und mit dem geringsten Aufwand verbunden. Dennoch sollten die Vorüberlegungen zur Gründung bereits getroffen sein, damit es hinterher kein böses Erwachen gibt.

Read More »

Businessplan ist auch für Kleinunternehmer wichtig

Der Businessplan wird von vielen Kleinunternehmern nach wie vor als unwichtige, aber bürokratische Hürde bei der Gründung angesehen. Natürlich ist es gesetzlich nicht vorgeschrieben, einen Businessplan zu erstellen, insbesondere dann nicht, wenn keine Fördermittel in Anspruch genommen werden sollen. Und natürlich ist auch ein 20 bis 40 Seiten umfassender Businessplan für das Ein-Mann-Unternehmen von nebenan nicht erforderlich. Doch generell gilt, ...

Read More »

Haupt- oder nebenberuflicher Kleinunternehmer

Haupt- oder nebenberuflich gründen – diese Frage stellt sich nahezu für jeden angehenden Existenzgründer. Eine genaue Abgrenzung ist dabei oft nur schwierig möglich, denn das Gesetz sieht unterschiedliche Grenzen für eine hauptberufliche oder nebenberufliche Selbstständigkeit vor, je nachdem, von wem der Fall betrachtet wird. Nebenberufliche Selbstständigkeiten steigen aber seit einigen Jahren stark an. Das ist auch gar nicht weiter verwunderlich, ...

Read More »