Mit dem eigenen Blog selbstständig machen

Ebenfalls versuchen sich viele angehende Gründer mit dem Geld verdienen im Internet, klassischerweise als Blogger. Ein eigener Blog ist natürlich schnell aufgesetzt – selbst kostenfreie Angebote gibt es im Netz wie Sand am Meer. Von diesen ist angehenden Kleinunternehmern, die sich mit dieser Tätigkeit den Lebensunterhalt verdienen wollen, allerdings abzuraten. Wichtig ist eine aussagekräftige URL, die auch klar zeigt, mit ...

Read More »

Selbstständig machen als Texter

Texter werden heute gesucht, wie Sand am Meer. Sie müssen vorwiegend das Internet befüllen und von daher ist dieser Job für eine Selbstständigkeit gut geeignet. Dennoch sollten sich angehende Texter zunächst einmal über den Markt informieren. Texter seit Jahren gefragt Angefangen hat alles in der Zeit um 2005 – als die Suchmaschinenoptimierung aufkam. Für diese Leistungen brauchte es seither immer ...

Read More »

Selbstständig als Promoter

Als Kleinunternehmer stehen einem viele Geschäftskonzepte offen. Die richtige Geschäftsidee zu finden, ist dabei entscheidend. Die Selbstständigkeit als Promoter wird hierbei immer wichtiger, bietet sie doch abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten. Dennoch sollten wie immer auch hier beide Seiten der Medaille betrachtet werden. Promoter: Die Vorteile Als Promoter selbstständig zu arbeiten, bietet eine ganze Menge Vorteile. Der direkte Kontakt mit Menschen ...

Read More »

Gewerbeversicherungen

Neben der Krankenversicherung gibt es noch weitere wichtige Versicherungen für Kleinunternehmer und Selbstständige. Hierzu zählen natürlich erst einmal die privaten Versicherungen, wie die private Rentenversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung und viele andere. Aber es sind auch einige Versicherungen sinnvoll, die explizit für den beruflichen Bereich nötig sind. Dazu zählen die so genannten Gewerbeversicherungen, wie etwa die folgenden: Betriebshaftpflichtversicherung Vermögensschadenversicherung Betriebsunterbrechungsversicherung Betriebsinhaltsversicherung Viele ...

Read More »

Krankenversicherung für Kleinunternehmer

In Deutschland besteht Krankenversicherungspflicht. Das heißt, dass niemand ohne Krankenversicherung sein darf. Gerade Gründer oder Kleinunternehmer haben aber oft nur ein begrenztes Budget für die Krankenversicherung. In diesen Fällen muss genau abgewogen werden, wie die optimale, aber dennoch preisgünstige Lösung aussieht.

Read More »

Rechnungsprogramme für Kleinunternehmer

Die meisten Kleinunternehmer beginnen mit einer einfachen Excel- oder Word-Vorlage, um Rechnungen zu erstellen. Das ist auch sinnvoll, sofern nur wenige Kunden bedient werden müssen. Wenn aber zunehmend mehr Rechnungen zu stellen sind, ist eine rechtssichere, übersichtliche Software zwingend vonnöten. Drei sinnvolle und einfach verständliche Rechnungsprogramme für Kleinunternehmer wollen wir deshalb hier vorstellen.

Read More »

Haupt- oder nebenberuflicher Kleinunternehmer

Haupt- oder nebenberuflich gründen? Diese Frage stellt sich nahezu für jeden angehenden Existenzgründer. Eine genaue Abgrenzung ist dabei oft nur schwierig möglich, denn das Gesetz sieht unterschiedliche Grenzen für eine hauptberufliche oder nebenberufliche Selbstständigkeit vor, je nachdem, von wem der Fall betrachtet wird. Nebenberufliche Selbstständigkeiten steigen aber seit einigen Jahren stark an. Das ist auch gar nicht weiter verwunderlich, probieren ...

Read More »

Die optimale Rechnungssoftware für Kleinunternehmer

Während Gewerbetreibende noch bis vor wenigen Jahren Karteikartensysteme, Mappen und Kassenbücher et cetera verwendeten, um im Hinblick auf ihre Buchhaltung stets auf dem aktuellen Stand zu sein, so hat sich dieses glücklicherweise bis heute massiv geändert. Denn in den „guten, alten“ Zeiten war nicht nur die Zahl der Fehl- und Doppelbuchungen zum Teil erheblich höher als dies mittlerweile der Fall ...

Read More »

Kassenbuch: Notwendig für Kleinunternehmer?

Das Kassenbuch ist, ähnlich wie das Fahrtenbuch, ein sehr häufiger Zankapfel, wenn es um die korrekte Aufzeichnung von Einnahmen und Ausgaben geht. Die formalen Anforderungen an ein Kassenbuch sind dabei sehr hoch und bei Betriebsprüfungen finden die Prüfer fast nie ein wirklich vollständig korrekt geführtes Kassenbuch. Da stellt sich so manchem Kleinunternehmer die Frage, ob ein Kassenbuch für ihn überhaupt ...

Read More »

Arbeitsraum von Steuer absetzbar?

Immer mehr junge Unternehmer machen in Deutschland von der Kleinunternehmerregelung Gebrauch. Sollte der Gesamtumsatz zuzüglich der darauf entfallenden Umsatzsteuer im zurückliegenden Kalenderjahr 17.500 Euro nicht übersteigen und man zusätzlich für das laufende Kalenderjahr nicht mehr als 50.000 Euro umsetzen, darf auf die Erhebung der Umsatzsteuer verzichten werden. Allerdings kann man im Gegenzug vom Vorsteuerabzug keinen Gebrauch machen. In der Regel ...

Read More »