Ein Kleinunternehmen gründen: So geht’s

Wer ein Kleinunternehmen gründen will, dem stellen sich viele Fragen. Dabei ist die Gründung an sich das kleinste Problem und mit dem geringsten Aufwand verbunden. Dennoch sollten die Vorüberlegungen zur Gründung bereits getroffen sein, damit es hinterher kein böses Erwachen gibt.

Weiterlesen

Krankenversicherung für Kleinunternehmer

In Deutschland besteht Krankenversicherungspflicht. Das heißt, es darf niemand ohne Krankenversicherung sein. Gerade Gründer oder Kleinunternehmer haben aber oft nur ein begrenztes Budget für die Krankenversicherung. In diesen Fällen muss genau abgewogen werden, wie die optimale, aber dennoch preisgünstige Lösung aussieht.

Weiterlesen

Rechnungsprogramme für Kleinunternehmer

Die meisten Kleinunternehmer beginnen mit einer einfachen Excel- oder Word-Vorlage, um Rechnungen zu erstellen. Das ist auch sinnvoll, sofern nur wenige Kunden bedient werden müssen. Wenn aber zunehmend mehr Rechnungen zu stellen sind, ist eine rechtssichere, übersichtliche Software zwingend vonnöten. Drei sinnvolle und einfach verständliche Rechnungsprogramme für Kleinunternehmer wollen wir deshalb hier vorstellen.

Weiterlesen

Steuererklärung für Kleinunternehmer

Auch als Kleinunternehmer muss man eine Steuererklärung abgeben. Dabei wird zwischen verschiedenen Steuererklärungen unterschieden, die abgegeben werden müssen: Umsatzsteuererklärung (sofern nicht von der Kleinunternehmerregelung Gebrauch gemacht wird) Einkommenssteuererklärung Gewerbesteuererklärung (nur, wenn ein Gewinn von 24.500 Euro überschritten wird und der Kleinunternehmer kein Freiberufler ist) Körperschaftssteuererklärung (nur für juristische Personen, wie GmbH oder AG)

Weiterlesen

Die Ordnungsgemäße Rechnung – Musterrechnung für Kleinunternehmer

Ein großes Problem für Kleinunternehmer oder Gründer besteht immer noch darin, wie eine Rechnung richtig erstellt werden muss. Natürlich ist auch das Rechnung schreiben kein Hexenwerk und wer verstanden hat, worum es geht, dem wird es künftig spielend leicht von der Hand gehen.  Musterrechnung Kleinunternehmer zum kostenlosen Download.

Weiterlesen

Kleingewerbe anmelden

Ein Kleingewerbe ist nichts Diskriminierendes. Im Gegenteil: Wenn Sie ein Kleingewerbe anmelden, starten Sie bewusst an der Basis Ihrer Möglichkeiten und behalten sich alle Möglichkeiten der Entwicklung offen. Es ist eine völlig irrige Vorstellung, für jede unternehmerische Tätigkeit eine GmbH oder vielleicht auch eine Unternehmergesellschaft gründen zu wollen. Das dafür notwendige Kapital und der bürokratische Aufwand in der Handhabung stehen ...

Weiterlesen

Die Kleinunternehmerregelung

Die Kleinunternehmerregelung ist seit Jahr und Tag in der öffentlichen Diskussion. Für Existenzgründer und solche, die es werden wollen, ist diese Regelung besonders wichtig. Denn bereits bei der Gründung müssen sie sich entscheiden, ob sie von der Kleinunternehmerregelung Gebrauch machen wollen. Dabei hat der Gesetzgeber diese Regelung einzig aus einem Grund eingeführt: Die Bürokratie für Unternehmer mit geringen Umsätzen sollte ...

Weiterlesen

Selbstständig machen als Vertriebler

Sein eigener Chef sein, von zu Hause aus arbeiten, freie Zeiteinteilung – das sind die klassischen Vorteile, die eine Selbstständigkeit mit sich bringt. Große Firmen versprechen genau diese Vorteile, ohne den Einzelnen dabei alleine zu lassen. Er arbeitet weiter im Team, aber dennoch eigenverantwortlich – nämlich als Vertriebler. Klassische Homepartys und mehr Bekannt sind hier insbesondere die Vertriebskonzepte von Weight ...

Weiterlesen

Selbstständig als Fotograf

Auch die Gründung eines Unternehmens als Fotograf wird gerne unternommen. Hier lauern aber einige Fallstricke. Es kann zwar grundsätzlich ein Nebengewerbe ohne größere Probleme als Fotograf aufgebaut werden, da es sich hier aber um einen handwerklichen Beruf handelt, dürfen nicht alle klassischen Arbeiten eines Fotografs auch einfach so angeboten werden. Ob nun ein Meisterbrief benötigt wird oder nicht, das sollte ...

Weiterlesen

Mit dem eigenen Blog selbstständig machen

Ebenfalls versuchen sich viele angehende Gründer mit dem Geld verdienen im Internet, klassischerweise als Blogger. Ein eigener Blog ist natürlich schnell aufgesetzt, selbst kostenfreie Angebote gibt es im Netz wie Sand am Meer. Von diesen ist angehenden Kleinunternehmern, die sich mit dieser Tätigkeit den Lebensunterhalt verdienen wollen, allerdings abzuraten. Wichtig ist eine aussagekräftige URL, die auch klar zeigt, mit welchem ...

Weiterlesen

Selbstständig machen als Texter

Texter werden heute gesucht, wie Sand am Meer. Sie müssen vorwiegend das Internet befüllen und von daher ist dieser Job als Selbstständigkeit gut geeignet. Dennoch sollten sich angehende Texter zunächst einmal über den Markt informieren. Texter seit Jahren gefragt Angefangen hat alles in der Zeit um 2005, als die Suchmaschinenoptimierung aufkam. Für diese Leistungen brauchte es seither immer wieder Texte, ...

Weiterlesen